GLOSSAR ABRÜSTUNG

• Splitterbomben

Splitterbomben sind mit einem Explosivstoff gefüllte Kampfmittel. Ihre Vernichtungswirkung entsteht durch eine Vielzahl von Metallteilen, die bei der Explosion als Geschosse in alle Richtungen fliegen. Im Gegensatz zu den Streubomben (siehe unten) verfügen diese über keine eigene Sprengkraft.
Sie werden hauptsächlich zur Personenbekämpfung eingesetzt.