GLOSSAR ABRÜSTUNG

1) Abrüstung / Rüstungskontrolle

Abrüstung bezeichnet alle geeigneten Maßnahmen, die vorhandenen militärischen Machtmittel (Soldaten, Waffen, Ausrüstung) zu kontrollieren (Rüstungskontrolle) und teilweise oder vollständig abzuschaffen (Abrüstung). Damit soll zur Verminderung der internationalen Kriegsgefahr bzw. zur Verhinderung militärischer Konflikte beigetragen werden. 


Skulptur "non-violence" als Symbol für Frieden und Gewaltlosigkeit vor dem UN-Komplex in New York. UN-Foto: P Sudhakaran